Deutschlands erster Stra├čenleser: Es geht endlich weiter ÔÇŽ

GermanyÔÇÖs First Street Reader: It Finally Goes OnÔÇŽ

Deutschlands erster Stra├čenleser: Back in Business
DeutschEnglish

Guten Tach,

zugegeben, 2016 ist bei mir ein kleines Seuchenjahr: Das Sommerwetter erinnert mehr an ein Aprilwetter, die erste Etappe meiner Stra├čenleser-Tour lief nicht halb so gut wie die letztj├Ąhrige, ich musste mich einer (undramatischen) OP unterziehen und ben├Âtigte weit l├Ąnger als prognostiziert bis meine kleine Wunde wieder verheilt war. ┬╗Serendipity┬ź verkauft sich zudem leider mehr schlecht als recht, ┬╗Erinnerungen┬ź generiert kaum noch Ums├Ątze und ein neues Filmprojekt zu beginnen, birgt Risiken, die ich nicht mehr so einfach wegstecken kann wie noch mit 25. Das K├╝nstlerleben ist hart und wird leider eher h├Ąrter denn leichter.

Aber es gibt auch sch├Âne Momente im Dasein eines brotlosen K├╝nstlers: Da w├Ąre zum einen meine Band, 6 Gramm Caratillo, mit der ich in diesem Jahr noch ein paar Konzerte spielen und aller Voraussicht nach auch eine erste EP ver├Âffentlichen werde. Und: Ich kann endlich wieder als Stra├čenleser weitermachen! Meine n├Ąchste kleine Tour beginnt bereits ├╝bermorgen und soll (ohne absolute Garantie) folgenderma├čen aussehen:

31. August 2016, 17 UhrAlzey
1. September 2016M├Ânchengladbach
1. September 2016Duisburg
2. September 2016Essen
2. September 2016Gelsenkirchen
2. September 2016Bochum
3. September 2016M├╝nster
3. September 2016Bielefeld
3. September 2016Hannover
4. September 2016Braunschweig
4. September 2016Wolfsburg
4. September 2016Magdeburg
5. September 2016Brandenburg an der Havel
5. September 2016Potsdam

Copyright
Titelbild: Mathias Hammes.
Teilen und Bearbeiten der Fotos ist nur mit ausdr├╝cklicher, schriftlicher Genehmigung des Fotografen zul├Ąssig.

Nat├╝rlich kostet solch eine Tour Geld. Ich habe keinerlei Garantie, dass ich nach dieser Tour auf null heraus komme oder am Ende sogar noch draufzahlen muss. Ich bin daher f├╝r jede noch so kleine Spende sehr, sehr dankbar:

Noch dankbarer bin ich Euch, wenn Ihr Euch ┬╗Serendipity┬ź kauft, eine Rezension beispielsweise bei Amazon (Teil 1, Teil 2) schreibt und ├╝berhaupt ein wenig Werbung f├╝r mein B├╝chlein macht. Vielen, vielen Dank.

Euer Dennis Knickel

Hi,

I wasnÔÇÖt able to translate this article. Unfortunately, itÔÇÖs alomst midnight and I have to leave quite soon to continue my tour as "GermanyÔÇÖs First Street Reader". This time, IÔÇÖll travel from my parentsÔÇÖ house in Alzey via GermanyÔÇÖs West back to Berlin:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Copyright
Cover photo: Mathias Hammes.
You are not allowed to share or edit the photos without the photographerÔÇÖs permission in written form.

August 31, 2016, 5 pmAlzey
September 1, 2016M├Ânchengladbach
September 1, 2016Duisburg
September 2, 2016Essen
September 2, 2016Gelsenkirchen
September 2, 2016Bochum
September 3, 2016M├╝nster
September 3, 2016Bielefeld
September 3, 2016Hannover
September 4, 2016Braunschweig
September 4, 2016Wolfsburg
September 4, 2016Magdeburg
September 5, 2016Brandenburg an der Havel
September 5, 2016Potsdam

Sorry again for not translating the whole article,
Dennis Knickel

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
Lies alle Kommentare
0
Would love your thoughts, please comment.x
X